dgwa.org | PYROGENESIS NEWS
25349
post-template-default,single,single-post,postid-25349,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

PYROGENESIS NEWS

Im folgenden Link finden Sie die heute veröffentlichten Unternehmensneuigkeiten von PyroGenesis Canada Inc. (TSX: PYR) (NASDAQ: PYR) (FRA: 8PY): 

LINK: PyroGenesis-Tochter Pyro Green-Gas wurde mit der Bereitstellung eines Biogasreinigungssystems für Deponieanlagen im Wert von (min.) $5 Mio. beauftragt

Das Projekt soll pro Jahr 3.500 Tonnen Treibhausgase (THG) in hochwertigen Kraftstoff umnutzen; dies entspricht den Emissionen von 1.000 Autos

Montreal, Quebec (22. September 2021) – PyroGenesis Canada Inc. (http://pyrogenesis.com) (NASDAQ: PYR) (TSX: PYR) (FWB: 8PY), ein High-Tech-Unternehmen (nachfolgend „Unternehmen“ oder „PyroGenesis“ genannt), das fortschrittliche Plasmaprozesse und nachhaltige Lösungen zur Reduzierung von Treibhausgasen entwickelt, herstellt und vermarktet, gibt heute bekannt, dass Pyro Green-Gas – vormals AirScience Technologies Inc. („AST“) -, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von PyroGenesis Canada Inc., ausgewählt wurde, sein Biogas-Deponiereinigungssystem an Carbonaxion Bioénergies Inc., den Projektträger des Projekts GNR Neuville, zu liefern. Standort des Projekts ist die Umweltanlage der Régie régionale de gestion des matières résiduelles de Portneuf („RRGMRP“ oder „Régie“), die sich in Quebec, Kanada befindet. Die Régie ist eine kommunale Organisation, die die Reststoffe von 24 Gemeinden verwaltet.