dgwa.org | Finest Financial Engineering
18965
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-18965,page-parent,page-child,parent-pageid-1815,paged-41,page-paged-41,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

EURO MANGANESE NEWS

Lesen Sie im folgenden Link die Unternehmensneuigkeiten von Euro Manganese Inc. (TSX-V/ASX: EMN, FRA: E06): 
Euro Manganese Inc. gibt heute bekannt, dass das Unternehmen auf die Erfüllung der aufschiebenden Bedingungen für den Abschluss einer Optionsvereinbarung hinsichtlich der Übernahme von EP Chvaletice s.r.o. („EPCS“), einer tschechischen Betriebsgesellschaft, verzichtet hat. Der Hauptvermögenswert von EPCS ist ein großes Gewerbegrundstück in direkter Nachbarschaft zum Manganprojekt Chvaletice, auf dem EMN die Errichtung seiner Verarbeitungsanlage für hochreines Mangan plant.EMN freut sich außerdem, über die aktuellen Betriebstätigkeiten in seinem Manganprojekt Chvaletice zu berichten.

Due-Diligence-Prüfung abgeschlossen und erste Zahlung im Rahmen der Optionsvereinbarung mit EPCS geleistet

ARTEMIS RESOURCES NEWS

Lesen Sie im folgenden Link die Unternehmensneuigkeiten von ArtemisResources Limited (ASX: ARV, FRA: ATY):

 

LINK: Artemis und Pacton unterzeichnen strategisches Verarbeitungsabkommen hinsichtlich Pilbara  

Artemis Resources Limited freut sich bekannt zu geben, dass es mit Pacton Gold Inc., einem an der kanadischen TSX-V notierten Explorationsunternehmen, eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, das „MOU“) hinsichtlich einer strategischen Verarbeitungsallianz unterzeichnet hat.

EUROPEAN LITHIUM NEWS

European Lithium Limited (ASX: EUR, FRA: PF8, VSE: ELI) (das Unternehmen) informiert über die Unternehmensentwicklung, den Lithium-Markt und die Analyse des Kursverlaufs der Aktie.
In den letzten Wochen und Monaten sind die nächsten Schritte auf dem Weg zur Lithiumförderung und Hydroxidproduktion wie kommuniziert umgesetzt bzw. initiiert worden:
  • Erstellung der DFS (endgültige Machbarkeitsstudie)
  • Bohrprogramm Zone 1 (Nachweis von 10,98mT JORC Compliant)
  • Ernennung des Projektdirektors Christian Heili
  • Sichtung der angebotenen Grundstücke in mehreren Gemeinden (Erwerb/Pacht nach Fertigstellung der DFS)

READ MORE