dgwa.org | Finest Financial Engineering
18965
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-18965,page-parent,page-child,parent-pageid-1815,paged-31,page-paged-31,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

European Metals NEWS

Im folgenden Link finden Sie die heute veröffentlichten Unternehmensneuigkeiten von EUROPEAN METALS HOLDINGS LIMITED (ASX: EMH, WKN: A14XRL), Partner und Entwickler von Cinovec, der größten Hartgestein-Lithium-Lagerstätte in Europa: 

LINK: BESTÄTIGUNG DES RAFFINIERUNGSVERFAHRENS STARKE ERGEBNISSE AUS LOCKED-CYCLE TESTS

HÖHEPUNKTE

  • Erfolgreiche Locked-Cycle-Testergebnisse (“LCT”) stärken das Vertrauen, dass das Projekt Cinovec Lithiumkarbonat in Batteriequalität produzieren wird.
  • European Metals hat gezeigt, dass das Lithiumkarbonat in Batteriequalität des Projektgebiets Cinovec mit einem häufig verwendeten Kalkwerkverfahren leicht in Lithiumhydroxidmonohydrat umgewandelt werden kann.
  • Sechs LCTs waren geplant, aber die Arbeit konnte nach nur vier Testzyklen eingestellt werden, weil die Prozessströme erfolgreich stabilisiert werden konnten.
  • Lithiumkarbonat in Batteriequalität wurde in jedem LCT produziert und in den vier durchgeführten LCTs betrug die Lithiumausbeute bis zu 92,0%.
  • In den LCTs wurden Zinnwaldit-Konzentrate aus dem südlichen Teil von Cinovec getestet, die repräsentativ sind für die ersten fünf Jahre des Abbaus.
  • Verbesserter Verfahrensschritt zur Fluorid-Entfernung verbessert die wirtschaftlichen Ergebnisse des Projekts aufgrund der Erneuerbarkeit und Wiederverwendbarkeit des Ionenaustauschharzes.
  • Weitere Optimierungsmaßnahmen in den hydrometallurgischen Verarbeitungsschritten sollen die Lithiumausbeute auf  >92,0% verbessern.

RECCE PHARMACEUTICALS NEWS

Im folgenden Link finden Sie die Unternehmensneuigkeiten von Recce Pharmaceuticals Limited (ASX:RCE, FWB:R9Q)

LINK: RECCE® 327 geht zur zweiten Phase seines SARS-CoV-2 
Antiviren-Screening-Programms mit CSIRO über

Zusammenfassung:

  • Eine weitere im Rahmen des SARS-CoV-2-Antiviren-Screening-Programms (das Programm) am Doherty Institute durchgeführte Studie errechnet die IC50-Konzentration von RECCE® 327 (R327) mit 2.046 PPM und die CC50-Konzentration von R327 mit 5108 PPM
  • R327 hat eine qualifizierte Empfehlung für den Übergang zu weiteren Untersuchungen im Rahmen der zweiten Phase des Programms erhalten; sie wird von der Commonwealth Scientific and Industrial Research Organisation (CSIRO) durchgeführt

CLEARVUE NEWS

Lesen Sie im folgenden Link die Unternehmensneuigkeiten von CLEARVUE TECHNOLOGIES LIMITED (ASX: CPV; FRA: CKJ):

LINK: Bedeutsame Produktentwicklung – Einfach- und Doppelverglasung

Höhepunkte

  • ClearVue entwickelt neue einfach- und doppeltverglaste Prototypprodukte
  • Neue Designs erweitern und eröffnen neue Marktmöglichkeiten, wie etwa für  Renovierungen, Transport und Märkte, die noch nicht auf Mehrfachverglasungsformate umgestellt haben
  • Neue Designs basierend auf bereits zuvor gemeldeten Verbesserungen an bestehenden Technologiefortschritten
  • Arbeiten in Kalifornien mit Solarspezialist D2 Solar abgeschlossen

BROOKSIDE ENERGY NEWS

Im folgenden Link finden Sie die heute veröffentlichten Unternehmensneuigkeiten:

LINK: Betriebsbericht über Bohrloch Jewell

Perth (Western Australia), 18. Mai 2021. Brookside Energy Limited (ASX: BRK, FWB: 8F3) („Brookside“ oder das „Unternehmen“) freut sich, den Aktionären und Investoren ein Betriebsupdate hinsichtlich der Bohrung des äußerst bedeutsamen Bohrlochs Jewell 13-12-1S-3W SXH1 („Bohrloch Jewell“) bereitzustellen, das sich im Interessensgebiet SWISH von Brookside im erstklassigen Anadarko Basin befindet (Abbildung 1).

HÖHEPUNKTE

  • Oberflächenverrohrung bei ca. 1.100 ft eingerichtet und zementiert
  • Bohrlochkopf und BOP-Stack installiert und getestet
  • Vertikaler Abschnitt bis in eine Tiefe von ca. 6.850 ft gebohrt
  • Eingesetzter, eingerichteter und zementierter Verrohrungsstrang

European Metals Im TAGESSPIEGEL

European Metals wird im Tagesspiegel genannt, lesen Sie hier den Artikel:

LINK: Lithium: Kurze Lieferwege, kleiner CO2-Rucksack

Die Batterien von E-Autos sind auf Lithium angewiesen, das um die halbe Welt geschifft wird. Die EU setzt daher große Hoffnungen in den regionalen Bergbau. Besonders weit ist man in Tschechien: Dort könnte die Lithium-Förderung bereits Ende 2023 losgehen.

NEUES DGWA MANDAT – Brookside Energy

Perth, West-Australien – 13. Mai 2021 – Brookside Energy Limited (ASX: BRK) (Brookside oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass es den Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse (FSE) unter dem Aktienkürzel (FWB: 8F3) aufgenommen hat. 

Höhepunkte

  • Unterstützt die Strategie zur Erweiterung unserer Investorenbasis in Übersee  
  • Erleichtert Investitionen von institutionellen und privaten Anlegern in Europa 
  • Stärkt das Unternehmensprofil in Europa sowie die Handelsliquidität 

Das duale Listing an der Frankfurter Börse unterstützt die Strategie des Unternehmens, die Investorenbasis in Übersee zu einer Zeit zu erweitern, in der sich die weltweiten Ölpreise erholen und das Unternehmen mit dem Beginn der Bohrung des hocheffizienten Jewell-Bohrlochs in der SWISH AOI des Unternehmens im Anadarko-Becken, Oklahoma, USA (Abbildung 1, unten) einen entscheidenden Meilenstein erreicht hat.

Die europäische Börsennotierung wird den Handel der Aktien des Unternehmens in EUR ermöglichen, um die Investitionen von institutionellen und privaten Anlegern in der gesamten EU zu erleichtern. 

LINK: Börsennotierung in Frankfurt