dgwa.org | Finest Financial Engineering
18965
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-18965,page-parent,page-child,parent-pageid-1815,paged-3,page-paged-3,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

CLEARVUE TECHNOLOGIES NEWS

ClearVue Technologies Limited (ASX:CPV) („ClearVue“ oder das „Unternehmen“), ein Hersteller von intelligenten Baustoffen, freut sich bekannt zu geben, dass das weltweit erste Forschungs-Gewächshaus aus klarem Solarglas heute in der Stadt Perth in Westaustralien offiziell eröffnet wird. 

Das weltweit erste Gewächshaus aus klarem Solarglas wird heute um 13:00 Uhr (WST) von Don Punch, dem Innovationsminister von Westaustralien, und Dr. Anne Aly, der Bundesabgeordneten für Cowan, gemeinsam mit Eeva Leinonen, Vice Chancellor der Murdoch University, Professor Peter Davies, Pro Vice Chancellor der Murdoch University (Food Futures Institute), sowie Victor Rosenberg, seines Zeichens Executive Chairman von ClearVue Technologies, offiziell eröffnet.

LINK: Weltweit erstes Solar-Gewächshaus wird offiziell eröffnet

NEOMETALS NEWS

Im folgenden Link finden Sie die heute veröffentlichten Unternehmensneuigkeiten von NEOMETALS LTD (ASX: NMT, WKN: A12G4J):

LINK: Absichtserklärung für Konzentratabnahme aus Barrambie
 

  • Absichtserklärung mit dem führenden Titanschlackenhersteller Jiuxing Titanium Materials (Liaonging) Co. Ltd.
  • In der Absichtserklärung sind ein Bewertungsrahmen und wichtige Handelsbegriffe für die Langzeitabnahme von gemischten oder einzelnen Ilmenit- (Titan) und Eisen-Vanadium-Konzentraten festgelegt.
  • Preisgestaltung unterliegt Benchmarking mit veröffentlichten Marktpreisen und Spezifikationen mit einem Mindestpreismechanismus, der auf den tatsächlichen Lieferkosten zuzüglich einer Marge basiert.
  • Folgt auf erfolgreiche Bestätigung der Aufbereitungstestarbeiten im Pilotmaßstab in China durch IMUMR und die mehreren Verhüttungstestarbeiten im Labormaßstab von Jiuxing.
  • Führende Bergbaudienstleister wurden gebeten, Vorschläge für die Entwicklung einer Mine und eines Konzentrators in Barrambie auf kostengünstiger „Build-Own-Operate“-Basis zu unterbreiten.

CLEARVUE TECHNOLOGIES NEWS

Das Unternehmen für intelligente Baumaterialien ClearVue Technologies Limited (ASX:CPV) (ClearVue oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es eine exklusive Vertriebsvereinbarung mit Tomita Technologies Ltd. (Tomita) für den Verkauf und die Vermarktung des ClearVue-Produkts für den Einsatz in Gewächshäusern und in der Landwirtschaft mit geschütztem Anbau in Japan (Vertriebsvereinbarung oder Vereinbarung) unterzeichnet hat.

LINK: Führendes japanisches Gewächshausunternehmen zum Vertriebspartner ernannt

NEOMETALS NEWS

Im folgenden Link finden Sie die heute veröffentlichten Unternehmensneuigkeiten von NEOMETALS LTD (ASX: NMT, WKN: A12G4J):

LINK: HOCHGRADIGES PALLADIUM IM NICKELKONZENTRAT – ERGEBNISSE VON DER LAGERSTÄTTE ARMSTRONG

  • Sighter-Flotationstestarbeiten mit mineralisierter Probe von Armstrong aus RC-Splittern ergeben kommerzielles Nickelkonzentrat (12 % Ni)
  • Bedeutsame Palladiumgehalte sowohl in Probe (3 g/t) als auch in Konzentrat (20 g/t) von Lagerstätte Armstrong
  • Geplante Locked-Cycle-Flotationstests an Bohrkern sollen Gehalt und Gewinnungsrate von Nickel und Palladium verbessern
  • In Vergangenheit weniger als 10 % der Proben von Datenbank für Mt. Edwards mit über 13.000 Bohrlöchern auf Palladium und Platin analysiert
  • Weniger als 25 % der Proben bei Mt. Edwards mit Nickelwerten von über 1 % auf Palladium und Platin analysiert
  • Beauftragung von externen Beratern, um räumliche Verteilung von Palladiumanalyseergebnissen innerhalb der Lagerstätten Armstrong und Widgie Townsite zu prüfen und Auswirkungen von potenziellem Beitrag von Nebenprodukten auf zurzeit laufende Abbaustudien zu bewerten

RECCE PHARMACEUTICALS NEWS

Im folgenden Link finden Sie die Unternehmensneuigkeiten von Recce Pharmaceuticals Limited (ASX:RCE, FWB:R9Q)

LINK: Patienten-Update zur positiven Behandlung der Sinusitis nach dem ‚Special Access Scheme‘

Wichtige Eckdaten:

  • RECCE® 327 (R327) führt bei der Behandlung eines Einzelpatienten mit einer multiresistenten gramnegativen P. aeruginosa-Sinusitis nach dem ‘Special Access Scheme’ – Kategorie A (SAS -Category A) der TGA zu positivem klinischem Ansprechen
  • Der Behandlungserfolg beim Patienten folgt auf die positiven Ergebnisse aus einer Tierstudie zur Sinusitis mit grampositiven Bakterien und untermauert das Potenzial von Recces anti-infektiösen Wirkstoffen für den Breitbandeinsatz gegen lebensbedrohliche Bakterien