dgwa.org | Finest Financial Engineering
18965
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-18965,page-parent,page-child,parent-pageid-1815,paged-28,page-paged-28,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

CARACAL GOLD NEWS

Im folgenden Link finden Sie das heute veröffentlichte Update zur Transaktion von Caracal Gold:  

LINK: Aktueller Stand der Transaktion zur Übernahme der Goldmine Kilimapesa

Im folgenden Link finden Sie die Unternehmenspräsentation: 
LINK: Caracal Gold: A New London Stock Exchange Listed Emerging Gold Producer
Papillon Holdings plc (Namensänderung in Caracal Gold PLC nach erfolgreichem Abschluss der Transaktion und RTO), die an der Londoner Börse notierte Investmentgesellschaft, freut sich, über den aktuellen Stand der Vereinbarung des Unternehmens mit Mayflower Capital Investments Pty Limited („Mayflower“) hinsichtlich der Übernahme der Goldmine Kilimapesa in Kenia („Kilimapesa“ oder die „Mine“) zu berichten (die „Transaktion“). Der Abschluss der Transaktion ist ein wichtiger Bestandteil des Plans des Unternehmens, durch ein Reverse Takeover die Wiederaufnahme in die Official List zu erreichen, im Standardsegment des Hauptmarktes der Londoner Börse (LSE) zu handeln und gleichzeitig eine Zweitnotierung an der Frankfurter Wertpapierbörse zu erlangen.

NEUES DGWA MANDAT

wir freuen uns mit Recce Pharmaceuticals Limited (ASX:RCE, FWB:R9Q) (“Recce” oder “das Unternehmen”), zusammenzuarbeiten, um den Bekanntheitsgrad des Unternehmens in Europa zu steigern und die Aktionärsstruktur durch europäische institutionelle und private Anleger zu erweitern.

Recce ist australisches Biotech-Unternehmen, das auf die Behandlung eines globalen Gesundheitsproblems fokussiert ist – antibiotikaresistente Superbugs. Das Leitmedikament des Unternehmens, R327, wird für die Behandlung von Blutinfektionen und Sepsis entwickelt.

Dr. John Prendergast, Chairman von Recce Pharmaceuticals Ltd, kommentiert: “Die Erweiterung unseres Fokus auf den europäischen Markt stellt ein wunderbares neues Kapitel in unserer globalen Strategie dar. Die Verbindung von Biotech in Europa und Kapital aus Übersee passt gut zum Entwicklungsprogramm des Unternehmens für neue Klassen von synthetischen Antiinfektiva.”

Stefan Müller, CEO von DGWA, fügt hinzu: “Die DGWA freut sich über die Zusammenarbeit mit Recce in Europa. Das Interesse der Investoren an qualitativ hochwertigen Biotechnologieunternehmen ist groß und nimmt weiter zu, da der weltweite Markt für Antiinfektiva bis zum Jahr 2030 voraussichtlich um mehr als 30 % wachsen wird, und wir gehen davon aus, dass die deutsche Börsennotierung europäischen Investoren die Möglichkeit bieten wird, an diesem Wachstum teilzuhaben. Wir sind zuversichtlich, dass Recce von der europäischen Investorengemeinschaft gut aufgenommen wird und freuen uns darauf, ihre Aktivitäten in der Region zu unterstützen.” 

LINK: NEUES DGWA MANDAT – RECCE PHARMACEUTICALS LIMITED

NEW DGWA MANDATE

we are delighted to be working with Recce Pharmaceuticals Limited (ASX: RCE, FWB: R9Q) (“Recce” or “the Company”), to increase investor awareness and broaden the institutional and retail investor base across Europe.

Recce is an Australian based biotech with a global strategy seeking to address the global health challenge of antibiotic resistance superbugs. The medical company’s flagship drug, R327, is being developed to treat blood infections and sepsis.

Dr. John Prendergast, Chairman of Recce Pharmaceuticals Ltd states, “Expanding our focus to the European market presents a wonderful new chapter in our global strategy. The connection of EU biotech and overseas capital aligns well with the Company’s New Classes of Synthetic Anti-Infectives development program.” 

Stefan Müller, CEO of DGWA, comments: “DGWA are delighted to be working with Recce in Europe. Investor interest in quality biotechnology companies is significant and increasing with the global anti-infective market expected to grow at a compound rate of over 30% to 2030 and anticipate the German listing will provide European investors with an opportunity to participate in that growth. We are confident Recce will be warmly welcomed among the European investment community and look forward to supporting their activity in the region over the time ahead.” 

LINK: RECCE PHARMACEUTICALS LIMITED

NEOMETALS NEWS

Im folgenden Link finden Sie die heute veröffentlichten Unternehmensneuigkeiten von NEOMETALS LTD (ASX: NMT, WKN: A12G4J):
LINK: PRIMOBIUS JV UNTERZEICHNET MEMORANDUM OF UNDERSTANDING MIT ITOCHU CORPORATION

  • Primobius (Joint Venture zwischen Neometals und SMS Group) unterzeichnet mit der Itochu Corporation of Japan eine Recycling-Absichtserklärung;
  • Das Memorandum of Understanding (MoU) bietet einen Rahmen zur Evaluierung der Technologie und der kommerziellen Vereinbarungen von Primobius zur Wiederverwertung der Altbatterien von Itochu;
  • Itochu liefert stationäre Energiespeicherbatterien für einen speziellen Testlauf einer Demo-Anlage von Primobius; und
  • Die während des Testlaufs erzeugten Produkte werden von Itochu und seiner Lieferkette bewertet.