dgwa.org | Finest Financial Engineering
18965
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-18965,page-parent,page-child,parent-pageid-1815,paged-2,page-paged-2,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

FE LIMITED NEWS

Lesen Sie im folgenden Link die Unternehmensneuigkeiten von Fe Limited (ASX: FE; FRA: B4T): 

LINK: Die Royaltyeinnahmen für Deception Hill stiegen um das 2,5- fache im 3. Quartal an

Highlights:

  • Lizenzgebühr (Royalty) für das Septemberquartal beträgt 646.000 Dollar 

Fe Limited (ASX: FEL) (FEL oder das Unternehmen) freut sich mitteilen zu können, dass die Eisenerz-Lizenzgebühr (Royalty) für das Septemberquartal von Mineral Resources Ltd (ASX: MIN) für seinen in der Eisenerzmine Deception durchgeführten Abbau gegenüber dem Juniquartal um das 2,5-fache gestiegen ist und somit 645.775 $ erhalten hat.

FEL hält eine 1,5% Dry Metric Tonne, FOB Royalty (Evanston Iron Ore Royalty) in Bezug auf M77/1259, die sich etwa 20 km nördlich der Windarling-Mine befindet. Die Evanston Iron Ore Royalty Area befindet sich in der südlichen Provinz Yilgarn Iron in Westaustralien.

Tony Sage, Non-Executive Chairman, kommentierte die erhöhte Lizenzzahlung so: “Die deutliche Erhöhung der Lizenzzahlung für das Septemberquartal gibt dem Unternehmen die Flexibilität, seine Bohraktivitäten beim zukünftigen Projekt Hillside auszubauen”.

AUTO & WIRTSCHAFT TAG

Stefan Müller, CEO der DGWA, präsentiert European Lithium als nachhaltigen Lieferanten von batteriefähigem Lithium in einer integrierten europäischen Batterieversorgungskette im Rahmen des A&W Tag in der Wiener Hofbug.

BERLIN DE VOUS – UPDATE

Sehr geehrte Freunde und Geschäftspartner,

wir haben Sie in den vergangenen Monaten über die Entwicklung der Berliner Parfummanufaktur Berlin de Vous informiert. 

Die Gesellschaft hat Ihr Management zwischenzeitlich um Herrn Ferdinand Bauer (Ingolstadt/Prokurist) ergänzt.

Mit Ninon Bohm, einer der beiden Gründerinnen, verliert die Gesellschaft jedoch auch eine Ihrer Geschäftsführerinnen, Frau Bohm hat dieses Amt kürzlich niedergelegt. Sie wird dem Unternehmen wohl b.a.w. als Gesellschafterin erhalten bleiben, aber Berlin de Vous verliert unserer Meinung nach damit den integralen Teil seiner Story, nämlich die langjährige kreative Freundschaft und Zusammenarbeit der beiden Gründerinnen. 

Wir bitten Sie daher, sollten Sie weiterhin an der Entwicklung der Berlin de Vous interessiert sein, sich direkt mit dem Unternehmen in Verbindung zu setzen.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Ihr DGWA Team

NEUES DGWA MANDAT – CROWD MEDIA

Wir freuen uns bekannt zu geben zu dürfen, dass wir CROWD MEDIA HOLDINGS LIMITED (ASX: CM8; FWB: CM3) durch die Ernennung der DGWA zum Unternehmensberater bei seiner europäischen Investor Relations Strategie beraten.  

Lesen Sie hier die vollständige Meldung des Unternehmens: 

LINK: Crowd Media Holdings Limited ASX Pressemitteilung

Crowd Media Holdings Limited (ASX:CM8 & FWB:CM3) ist ein globales Medien- und Marketingunternehmen. Crowd Media hat zwei Geschäftsbereiche: eine Abteilung für mobile Inhalte, die Content wie Apps, Spiele und Musik produziert, und eine Abteilung für digitales Marketing, die mit Marken und digitalen Meinungsbildnern zusammenarbeitet, um Markeninhalte für die massiven und wachstumsstarken Märkte der Generation Y und Z bereitzustellen.

Die Netzwerke von Crowd Media werden von seinen Partnerschaften mit Hunderten von Mobilfunkanbietern und einigen der weltweit größten Agenturen, Marken und Medienunternehmen gestärkt. Die Mobilabteilung ist in über 60 Ländern und 30 Sprachen tätig; die Medienabteilung hat mit mehr als 10.000 digitalen Influencern weltweit zusammengearbeitet. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auch auf der Website:https://crowdmedia.com