dgwa.org | Finest Financial Engineering
18965
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-18965,page-parent,page-child,parent-pageid-1815,paged-15,page-paged-15,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

DGWA CORPORATE UPDATE – JULI 2019

Etienne du Plessis wird Area Manager Afrika 

Ausbau der Kooperation mit Studenten der TU Bergakademie Freiberg

Frankfurt am Main, 06.07.2019: Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapieranalyse GmbH (DGWA) baut ihre Aktivitäten im Geschäftsbereich Rohstoffe aus. Vor dem Hintergrund der stetig steigenden Bedeutung des Rohstoffsektors, sowohl an den Kapitalmärkten als auch in der Industrie, expandiert die DGWA in den afrikanischen Markt und intensiviert die Zusammenarbeit mit Studenten von Deutschlands führender Bergbauuniversität, der TU in Freiberg.

Der Südafrikaner Etienne du Plessis wird Area Manager Afrika und aus Frankfurt und auch in Afrika selbst die DGWA Aktivitäten auf dem rohstoffreichen Kontinent vertreten. Die DGWA wird somit in der Lage sein, auch in Afrika Rohstoffprojekte zu identifizieren, die sowohl für Investoren als auch die Industrie hier in Deutschland und Europa von Interesse sind, also z.B. unseren Ansprüchen in Hinblick auf Nachhaltigkeit und Arbeitsbedingungen entsprechen. 

Das Leistungsspektrum der DGWA für diese Projekte und Unternehmen wird neben den üblichen Kapitalmarktdienstleistungen daher auch die Anbahnung und die Pflege von Kontakten zu Partnern aus der hiesigen Industrie beinhalten. Weiterhin unterstützt die DGWA z.B. auch bei der Qualifikation für Förderprogramme entsprechender europäischer Institutionen und Organisationen.  

Anders als die am Kapitalmarkt sonst üblichen „Promoter“ bietet die DGWA den von ihr betreuten Gesellschaften somit einen ganzheitlichen Ansatz für deren Aktivitäten in Deutschland und Europa und den Investoren ein Portfolio an umfassend analysierten Unternehmen an. 

Die Auswahlprozess findet daher auch nicht allein auf Basis kapitalmarktrelevanter Daten statt, sondern inkludiert auch unabhängige Expertenmeinungen wie z.B. der Rohstoff-Fachleute des BMWi, des Fachverbands Auslandsbergbau (FAB) oder auch Studenten der TU Bergakademie Freiberg. Wir freuen uns daher besonders, eine Gruppe von Freiberger Studenten bei ihrer Teilnahme an der diesjährigen „World Mining Competition“ unterstützen zu dürfen. 

Stefan Müller
Geschäftsführer

DGWA INDUSTRY NEWS

Wir freuen uns im Rahmen unserer Kooperation mit der Vereinigung Rohstoffe und Bergbau (VRB) Ihnen ab sofort den VRB Newsletter und somit Branchen News aus ersten Hand übermitteln zu dürfen. 

Lesen Sie im folgenden Link die interessanten Artikel aus der Reihe der „Rohstoffperspektiven“ in der RDB-Zeitschrift „bergbau“, zu den Themen „Der Rohstoff für 10.000 Produkte: Salz aus deutschen Bergwerken und Salinen“ und „Rohstoffgewinnung transparent und nachvollziehbar“.

LINK: ROHSTOFFPERSPEKTIVEN

Im folgenden Link finden Sie außerdem die Wochennachrichten des Fachverband Auslandsbergbau (FAB):

LINK: FAB Wochennachrichten 26. – 27. KW

ClearVue

CLEARVUE TECHNOLOGIES – ROADSHOW

Victor Rosenberg, Founder & CEO von CLEARVUE TECHNOLOGIES LIMITED(ASX: CPV; FRA: CKJ) ist auf Roadshow in Europa und wir würden uns freuen, Sie bei einem der Termine begrüßen zu dürfen: 

Frankfurt: 
Montag, 15.07. Lunch Investorenpräsentation 13:00 – 14:30 Uhr 
Dienstag, 16.07. Dinner Investorenpräsentation 18:30 – 20:30 Uhr 

München: 
Mittwoch, 17.07. Dinner Investorenpräsentation 19:00 – 21:00 Uhr 

Die Location wird nach Anmeldung bekannt gegeben, bitte melden Sie sich verbindlich via Email an info@dgwa.org an.

FE LIMITED NEWS

Fe Limited (ASX: FEL) wird die Earn-In Beteiligungen an vielversprechenden Lithium- und Goldvorkommen in der Region Pilbara in WA erwerben, die von Macarthur Minerals Limited (CVE: MMS) gehalten werden.

Die Entscheidung, die Option mit der 100% igen Tochtergesellschaft Macarthur Lithium Pty Ltd (MLi) von Macarthur auszuüben, erfolgt nach Abschluss der Due Diligence.

Erfahren Sie weitere Details dazu im Proactive Investors Article und im Interview mit Chairman Tony Sage:

LINK: Fe Limited to proceed with earn-in of Macarthur lithium and gold tenements in Pilbara

AGRARIUS AG NEWS

Die AGRARIUS AG (ISIN DE000A2BPL90) hat heute die Privatplatzierung der unter Ausschluss des gesetzlichen Bezugsrechts angebotenen Wandelanleihe beendet. Gemäß der heutigen Auswertung wurden 300.000,00 EUR vom Gesamtvolumen von bis zu 375.000,00 EUR gezeichnet.

Damit ist die Anleihe wandelbar in insgesamt bis zu 70.104 Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von je Stück 1,00 EUR, was maximal 7,49 % des derzeitigen Grundkapitals der Gesellschaft von 936.000,00 EUR entspricht. 

SMC Research Report – Kursziel € 7,20 (aktueller Kurs € 4,36)
Im folgenden Link finden Sie den Research Report der SMC Research, die nach wie vor das “speculative Buy” Rating bekräftigt: 
LINK: AGRARIUS AG – Kulturen mit positiver Entwicklung

A-CAP ENERGY LIMITED INTERVIEW

Wir freuen uns Ihnen das Interview von A-CAP ENERGY LIMITED (ASX: ACB; FRA: VUT) mit Deputy Chairman Paul Ingram und Non-Executive Director John Fisher-Stamp übermitteln zu dürfen, welches die Highlights des Unternehmens und die zukünftige Strategie beleuchtet: 

LINK: : A-Cap Energy Limited Interview