dgwa.org | NEUES DGWA MANDAT – ANTISENSE THERAPEUTICS
24661
post-template-default,single,single-post,postid-24661,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

NEUES DGWA MANDAT – ANTISENSE THERAPEUTICS

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass sie Antisense Therapeutics Limited (ASX: ANP, WKN: 982306, US OTC: ATHJY) als Investor-Relations und Unternehmensberater in Europa unterstützt. 

Antisense ist ein australisches Biotech-Unternehmen, das Pharmazeutika für seltene Krankheiten in großen, wenig erschlossenen Märkten entwickelt und vermarktet. Das Unternehmen wird seine Aktien zeitnah an der Frankfurter Wertpapierbörse listen. 

Die Notierung wird die Strategie von Antisense unterstützen, die europäische Investorenbasis zu vergrößern. Dies geschieht im Einklang mit der geplanten klinischen Entwicklung von ATL1102 in Europa. Dies bietet ANP die Möglichkeit, mit Biotech-Investoren in Kontakt zu treten, und erleichtert Investitionen von institutionellen und privaten Anlegern in der EU.

LINK: Neues DGWA Mandat – Antisense Therapeutics Limited