dgwa.org | KLONDIKE GOLD UPDATE
24153
post-template-default,single,single-post,postid-24153,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

KLONDIKE GOLD UPDATE

Liebe Klondike Gold Investoren und Freunde,

Ich möchte unser tiefstes Mitgefühl und unsere Unterstützung für diejenigen ausdrücken, die am stärksten von der COVID-19-Pandemie betroffen sind.

Trotz der Unsicherheit dieser Zeiten möchte ich unseren Investoren versichern, dass wir Vorkehrungen treffen, um uns und unsere Gemeinschaft gesund zu halten. Bis heute gibt es keine bestätigten Fälle von COVID-19 bei Mitarbeitern oder Auftragnehmern von Klondike Gold, und es gibt auch keine gemeldeten COVID-19-Infektionen im Yukon, wo wir tätig sind.

In unserem Büro in Vancouver hat Klondike Gold erfolgreich Richtlinien für die Arbeit von zu Hause aus implementiert, und unser Büro wurde mithilfe von Software virtuell. Wir haben diese Woche unsere ersten virtuellen Meetings abgehalten. Ich persönlich denke, dass diese nützliche Anwendung in Zukunft an Verbreitung und Umfang zunehmen wird.

Die laufenden Arbeiten umfassen die Budgetierung und Planung bedeutsamer Explorationsmöglichkeiten zur Weiterentwicklung des Klondike District-Konzessionsgebiets mit der Anforderung, dass unsere Belegschaft bei ihrer Ankunft in Dawson virenfrei ist und sich selbst quarantänieren muss, um die Gemeinde zu schützen.

Wir werden auf absehbare Zeit auf diese Weise weiterarbeiten und sobald das Bohrprogramm 2020 beginnt uns den Umständen entsprechend anpassen.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Bedenken haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@klondikegoldcorp.com

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie gute Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen,
Peter Tallman

President & CEO 
Klondike Gold Corp.