dgwa.org | KLONDIKE GOLD NEWS
25440
post-template-default,single,single-post,postid-25440,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

KLONDIKE GOLD NEWS

Vancouver, British Columbia, Kanada, 25. Oktober 2021, Klondike Gold Corp. (TSX.V: KG; FWB: LBDP; OTC: KDKGF) (“Klondike Gold” oder das “Unternehmen”) gibt bekannt, dass das Unternehmen nach seiner Pressemitteilung vom 30. September 2021 die erste Tranche (die “erste Tranche”) seiner nicht Broker vermittelten Finanzierung in Form einer Privatplatzierung in Höhe von 2.242.851,25 $, wovon 1.935.000 $ Flow-Through-Mittel sind, abgeschlossen hat. Das Unternehmen geht davon aus, dass der Rest der Finanzierung in den kommenden Wochen abgeschlossen wird.
 
Mit Abschluss der ersten Tranche hat das Unternehmen 9.675.000 Flow-Through-Einheiten zu einem Preis von 0,20 $ pro Einheit ausgegeben. Dieser Teil der Platzierung besteht aus 9.675.000 Stammaktien, die “Flow-Through”-Aktien im Sinne kanadischer Einkommenssteuerzwecke sind, sowie 4.837.500 Warrants.  Außerdem hat das Unternehmen 1.759.150 Non-Flow-Through-Einheiten zu einem Preis von 0,175 $ pro Einheit ausgegeben. Dieser Teil der Platzierung besteht aus 1.759.150 Stammaktien und 879.575 Warrants.
 
Alle im Rahmen der ersten Tranche ausgegebenen Warrants sind zu einem Preis von 0,25 $ pro Aktie bis zum 22. Oktober 2023 ausübbar.