dgwa.org | KLONDIKE GOLD NEWS
24937
post-template-default,single,single-post,postid-24937,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

KLONDIKE GOLD NEWS

Vancouver (British Columbia, Kanada), 4. Mai 2021. Klondike Gold Corp. (TSX-V: KG, FRA: LBDP, OTC: KDKGF) („Klondike Gold“ oder das „Unternehmen“) freut sich, den Beginn der Explorationen 2021 im Zielgebiet Virgin im unternehmenseigenen, 586 Quadratkilometer großen Konzessionsgebiet in der Region Klondike in der Nähe von Dawson City in Yukon bekannt zu geben.
 
Höhepunkte des Programms:

  • Explorations-/Ressourcenbohrprogramm 2021 auf ca. 6.500 m wird in 3 Phasen durchgeführt werden und mehrere Zielgebiete erproben
  • Schwerpunkt von Phase-1-Explorationsbohrungen wird auf Entdeckung von Festgestein-Goldquellen in historischen Zielgebieten Virgin und Lindow liegen
  • Schwerpunkt von Phase-2-Bohrungen wird auf Erweiterung von Entdeckung in Zone Stander liegen
  • Schwerpunkt von Phase-3-Bohrungen wird auf Beschreibung von erster Ressource bei Zielen in Zone Lone Star liegen

Lesen Sie hier die vollständige Meldung:
LINK: Klondike Gold beginnt mit den 2021 Explorationsarbeiten bei historischen Vorkommen Virgin und Lindow