dgwa.org | KLONDIKE GOLD NEWS
24194
post-template-default,single,single-post,postid-24194,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

KLONDIKE GOLD NEWS

Vancouver (British Columbia, Kanada), 23. April 2020. Klondike Gold Corp. (TSX-V: KG, FRA: LBDP, OTC: KDKGF) („Klondike Gold“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass es im Rahmen einer nicht vermittelten Privatplatzierung insgesamt bis zu 1.222.487,54 Dollar an Non-Flow-Through– und Flow-Through-Geldern aufgebracht hat.

Das Unternehmen hat 3.481.579 Flow-through-Einheiten (jeweils eine „FT-Einheit“) zu einem Preis von 0,19 Dollar (Bruttoeinnahmen von 661.500,01 Dollar) sowie 3.205.643 Non-Flow-through-Einheiten (jeweils eine „Einheit“) zu einem Preis von 0,175 Dollar (Bruttoeinnahmen von 560.987,53 Dollar) emittiert. Jede FT-Einheit besteht aus einer Stammaktie, die eine „Flow-Through“-Aktie für kanadische Einkommensteuerzwecke ist, und einem Warrant, der bis 23. August 2022 zu einem Preis von 0,25 Dollar pro Aktie ausgeübt werden kann.  Jede Non-Flow-Through-Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem Warrant, der bis 23. August 2022 zu einem Preis von 0,25 Dollar pro Aktie ausgeübt werden kann.

In Zusammenhang mit dem Abschluss der Privatplatzierung zahlte das Unternehmen eine Vermittlungsprovision in Höhe von 30.000 Dollar und emittierte 157.895 Warrants, die bis 23. August 2022 zu einem Preis von 0,25 Dollar pro Aktie ausgeübt werden können.

Alle Wertpapiere, die Rahmen der Privatplatzierung emittiert werden, unterliegen einer statutenmäßigen Haltefrist, die am 24. August 2020 endet.

Peter Tallman, President und CEO von Klondike Gold, sagte: „Ich möchte unseren nordamerikanischen und europäischen Aktionären sowie den Mitarbeitern und dem Management des Unternehmens meine Anerkennung und meinen Dank für ihre kontinuierliche finanzielle Unterstützung und ihr langfristiges Vertrauen aussprechen.  Die Gelder ermöglichen es dem Unternehmen, ein gezieltes, bedeutsames Arbeitsprogramm zu planen, das unter Betriebsbedingungen durchgeführt wird, die unsere lokale Community, unsere Vertragspartner und unsere Mitarbeiter schützen.“

LINK: Klondike Gold schließt Privatplatzierung in Höhe von 1.222.487 $ ab