dgwa.org | KLONDIKE GOLD NEWS
23818
post-template-default,single,single-post,postid-23818,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

KLONDIKE GOLD NEWS

Klondike Gold Corp. (TSX.V: KG; FRA: LBDP; OTC: KDKGF) freut sich, bekanntzugeben, dass das Unternehmen die Finanzierung im Wege einer nicht über einen Makler vermittelten Flow-Through- Privatplatzierung (die „Finanzierung”) mit 1.925.000 Flow-Through-Einheiten (jeweils eine „FT-Einheit”) zum Preis von $ 0,40 pro FT-Einheit für einen Bruttoerlös von $ 770.000 abgeschlossen hat. Jede FT- Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens, die für die Zwecke der kanadischen Einkommensteuer eine „Flow-Through”-Aktie darstellt, und einem halben Warrant zum Kauf einer Stammaktie (jeweils ein „Warrant”). Jeder ganze Warrant berechtigt während eines Zeitraums von dreiJahren, der am 3. September 2022 endet, zum Kauf einer weiteren Non-Flow-Through-Stammaktie des Unternehmens zum Preis von $ 0,50 pro Warrant-Aktie. Die im Zusammenhang mit dieser Finanzierung ausgegebenen Wertpapiere unterliegen einer gesetzlichen Haltefrist, die am 4. Januar 2020 endet.

LINK: Klondike Gold meldet Abschluss der Privatplatzierung über $ 770.000 und Erweiterung der Bohrungen
 

Peter Tallman, der President von Klondike Gold, merkte dazu an: „Nach der Veröffentlichung der ausgezeichneten Bohrergebnisse von 1.009 g/t Au mit 1.035 g/t Ag über 1,0 Meter und 8,9 g/t Au über 10,0 Meter in der Nugget-Zone, Yukon, hielt es das Unternehmen für dringend erforderlich, unverzüglich weitere Bohrungen durchzuführen. Diese Finanzierung liefert die finanziellen Mittel für eine Erweiterung des Bohrprogramms von 2019. Geplant ist die Bohrung von weiteren 20+ Bohrlöchern zur Prüfung auf Erweiterungen der positiven Ergebnisse, die in der Pressemitteilung vom 6. August 2019 gemeldet wurden. Die Bohrungen und die damit verbundenen Arbeiten werden bis in den Oktober weitergeführt.“

Der aus der Finanzierung beschaffte Nettoerlös wird für die weitere Exploration und die Erschließung der Konzessionsgebiete des Unternehmens im Yukon eingesetzt.