dgwa.org | KLONDIKE GOLD – FIRST BERLIN RESEARCH
24070
post-template-default,single,single-post,postid-24070,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

KLONDIKE GOLD – FIRST BERLIN RESEARCH

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Klondike Gold Corp. (TSX.V:KG; FRA:LBDP; OTC:KDKGF) veröffentlicht und bekräftigt das BUY-Rating mit einem Kursziel von CAD 0,80. 

Im folgenden Link finden Sie die deutsche Übersetzung: 

LINK: NEUES GEOLOGISCHES MODELL SUGGERIERT GRÖSSERE GOLDRESSOURCE


Research Update Highlights 
Klondike Gold hat Einblicke in sein aktualisiertes geologisches Modell veröffentlicht, das aus einem dreimonatigen Programm zur Überarbeitung und Auswertung von fünf Jahre zuvor gesammelten geowissenschaftlichen Daten resultiert. Das neu kalibrierte Modell berücksichtigt zum ersten Mal goldhaltige, in Nordost-Richtung driftende orogene Verwerfungen, die die in Nordwest-Richtung driftenden Verwerfungen überlagern. Letztere standen bisher im alleinigen Fokus des Modells. Beide Verwerfungsrichtungen sind im Grundgestein goldhaltig und liefern Vektoren für neue Explorationsziele in den Lone Star- und Stander-Zonen. Das aktualisierte Modell gibt Klondike einen besseren geologischen Überblick über seinen Distrikt und ein höheres Maß an Zuversicht in das Gold-Potenzial der Liegenschaft.