dgwa.org | FE LIMITED NEWS
23929
post-template-default,single,single-post,postid-23929,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

FE LIMITED NEWS

Lesen Sie im folgenden Link die Unternehmensneuigkeiten von Fe Limited (ASX: FE; FRA: B4T): 

LINK: Bohrungen auf Projekt Hillside beginnen

Highlights:

  • Zugangsstraße fertiggestellt
  • POW erhalten
  • Heritage Clearance erhalten
  • Mobilisierung von Bohrgerät und Feldlager begonnen
  • Bohrbeginn für heute, 4. November 2019, geplant


Fe Limited (ASX: FEL) (FEL oder das Unternehmen) gibt erfreut Neuigkeiten zu seiner Pressemitteilung vom 9. Oktober 2019 bekannt, in der es detailliert über die ausstehenden Ergebnisse des Projekts Hillside berichtete. Darunter auch ein 18,8% Kupferergebnis aus der Beprobung des zutage tretenden Gossans (eiserner Hut).


Das Unternehmen bestätigt, dass die Zugangsstraße fertiggestellt wurde und alle nötigen Genehmigungen erteilt wurden. Die Mobilisierung des Bohrgeräts wurde abgeschlossen und mit den Bohrungen wird heute, am 4. November 2019, begonnen. Sie werden schätzungsweise zwei bis drei Wochen dauern.

Ziel der Bohrungen ist es, die potenzielle supergene und hypogene Mineralisierung ober- und unterhalb des Grundwasserspiegels entlang des Großteils des eisernen Huts zu testen. Außerdem sollen ein paar Bohrlöcher die zu Tage tretenden goldmineralisierten Quarzgänge testen, die bei den vorherigen Prospektionsarbeiten identifiziert wurden.

Außerdem werden in der Nähe des hochgradigen Mangan-Ausbisses, der bei den vorherigen Feldtätigkeiten identifiziert wurde, Explorationsarbeiten erfolgen.