dgwa.org | EUROPEAN LITHIUM NEWS
23018
post-template-default,single,single-post,postid-23018,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.5,vc_responsive

EUROPEAN LITHIUM NEWS

Lesen Sie die heute veröffentlichten Unternehmensneuigkeiten im folgenden Link:

LINK: European Lithium sichert Finanzierung zur Beschleunigung der endgültigen Machbarkeitsstudie für das Wolfsberg Lithium Projekt
 

Wichtigste Ergebnisse

  • Finanzierungsfazilität in Höhe von bis zu A $ 10 Millionen für den Abschluss der endgültigen Machbarkeitsstudie für das Wolfsberg Lithium Projekt gesichert

 

  • Die im April 2018 abgeschlossene Vormachbarkeitsstudie ergab einen Kapitalwert (NPV) des Projekts vor Steuern in Höhe von A $ 441,9 Millionen.

 

  • Die Planung und Prüfung des Arbeitsumfangs der endgültigen Machbarkeitsstudie hat begonnen; die Studie soll im April 2019 abgeschlossen sein.

 

  • Der zentrale Optimierungsprozess umfasst ein sofortiges Bohrprogramm zur Aufstockung der gemessenen und angezeigten Ressource. Im Erfolgsfall wäre es möglich, die endgültige Machbarkeitsstudie mit einer höheren Förderrate von 800.000 tpa (Tonnen pro Jahr) (im Vergleich mit 620.000 tpa bei der Vormachbarkeitsstudie) durchzuführen und die Rentabilität des Projekts zu verbessern.