dgwa.org | DGWA ROUND-UP 2018 & AUSBLICK 2019
23260
post-template-default,single,single-post,postid-23260,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

DGWA ROUND-UP 2018 & AUSBLICK 2019

Stefan Müller blickt im Small-Cap Investor Interview auf das turbulente Jahr 2018 zurück, gibt einen Ausblick auf 2019, und spricht unter anderem über die folgenden Themen:
  • Gesamtmarkt in sauberem Abwärtstrend – ABER das Schlimmste ist vorbei
  • Automobile: Unternehmen und Politik haben versagt – ABER Zulassungsboom durch E-Modelle ab 2019
  • EUROPEAN LITHIUM: Konfiguration der Lithium Weiterverarbeitung steht bereits vor dem Produktionsbeginn – EINMALIG in der Industrie
  • CAPE LAMBERT: KOBALT-PRODUKTION OHNE MINENBETRIEB im Kongo – wertvolles Alleinstellungsmerkmal / DE-RISKING durch lokalen PROJEKTMANAGER
  • POLITIK & BOLIVIEN: KEIN offizielles deutsches Engagement. Bloomberg zu der geplanten Lithium Produktion in Bolivien: Bolivia’s Almost Impossible Lithium Dream

 

Link zum Video: DGWA ROUND-UP 2018 und AUSBLICK 2019