dgwa.org | CROWD MEDIA NEWS
24157
post-template-default,single,single-post,postid-24157,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

CROWD MEDIA NEWS

Trotz der derzeit turbulenten Zeiten mit der anhaltenden Verbreitung des COVID-19-Virus ist das Board stolz darauf, melden zu können, dass sich die Performance von Crowd Media Holdings Limited (ASX: CM8 und FWB: CM3) („Crowd” oder das „Unternehmen”) im Märzquartal des Geschäftsjahrs 2020 weiterhin wie erwartet entwickelt.

Nach dem für das Halbjahr 2020 gemeldeten finanziellen Turnaround erwartet Crowd Media für das Märzquartal 2020 ein bereinigtes EBITDA von circa $ 60.000, nachdem beim (ungeprüften) bereinigten EBITDA im 1. Halbjahr des Geschäftsjahrs 2020 beinahe der Breakeven-Punkt erreicht wurde. Entscheidend war, dass wir jeden Monat – Januar, Februar und März 2020 – ein positives bereinigtes EBITDA verzeichnen konnten.

Lesen Sie hier die vollständige Meldung:

LINK: Crowd Media setzt im Märzquartal 2020 seine finanzielle Trendwende fort