dgwa.org | SPORTINVEST
147
archive,category,category-sportinvest,category-147,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

DGWA SPORTINVEST: Die Chancen nutzen

SPORT UND BÖRSE / Wenn Kapitalquellen versiegen und Menschen versagen

Als ein sehr emotionales Element des menschlichen Lebens und zugleich stark menschen-verbindender Anker ist Sport eine treibende Kraft in weiten Teilen der Gesellschaft. Woche für Woche streb(t)en Milliarden in die Stadien und vor die TV-Bildschirme. Doch – wie andere Teile der Ereignisbranchen – so leidet auch der Sport aktuell sehr stark unter der Pandemie des Coronavirus Covid-19. Dort, wo Nähe und Körperberührung auf dem Platz und der euphorische Jubel auf den Tribünen zum Inhalt des eigentlichen sportlichen Geschehens und Events gehören, geht aktuell oft nur noch sehr wenig. Und das wiederum wirkt sich ökonomisch vor allem im Profisport sehr stark negativ aus. Die Finanzlage ist alarmierend.  Dabei liegt eine innovative Lösung auf der Hand: Die Finanzierung der Clubs über die Börse.   

READ MORE

DGWA SportInvest – Investment Case Sport-Tech-Start-up

Die DGWA-SportInvest nimmt Sport-Tech-Start-up in das Portfolio auf

Frankfurt am Main, 25.08.2020: Die DGWA SportInvest hat ein deutsches Sport-Tech-Start-up in das Portfolio aufgenommen, das aktuell noch Beteiligungsmöglichkeit für Investoren bietet. 

Mit dem Einsatz eines KI-Produktes hat sich das junge Unternehmen zum Ziel gesetzt, dass Athleten auf dem Spielfeld noch intelligentere und schnellere Entscheidungen treffen. Dazu setzt das Unternehmen innovative Lösungen unter anderem für das Training der Athleten ein. Die Software-Lösungen des Unternehmens sind laut eigenen Angaben bei professionellen deutschen Sportunternehmen schon erfolgreich zum Einsatz gekommen. 

READ MORE

SPORT IM PORTFOLIO

Wer wäre nicht gern Aktionär seinen Lieblingsfußballclubs? Publizist Udo Rettberg sieht hier großes Potenzial für Anleger.

Kaum ein Thema fasziniert die Menschen unter verschiedenen Aspekten so stark wie der sich konjunkturell über Jahre hinweg als Wachstumstreiber zeigende Sport. Die durch Covid-19 ausgelöste Pandemie hat diesen globalen Supertrend aus ökonomischer Sicht zwar sehr stark abgeschwächt, doch dürfte sich Sport bei einer Normalisierung der Lage künftig wohl wieder als treibende Kraft erweisen – auch auf internationaler Ebene.

Lesen Sie im folgenden Link den Artikel in der Juli 2020 Beilage des STERN Magazins – GELD – Vorsorge, Finanzen, Vermögen:

LINK: SPORT IM PORTFOLIO

SPORTINVEST: Hertha BSC Berlin will Tesla und Amazon als Sponsoren gewinnen

Der Bundesliga-Klub Hertha BSC Berlin hat offenbar die Weltkonzerne Tesla und Amazon als Hauptsponsoren im Visier. Das berichtet der Berliner Kurier. 

Derzeit ist der 43-jährige Lars Windhorst der Hauptinvestor des Vereins. 374-Millionen Euro soll er bereits in den Hauptstadt-Verein investiert haben, um diesen auf die internationale Fußballbühne zu heben.

READ MORE

DGWA SPORTINVEST: Real Madrid geht Partnerschaft mit Unternehmen für Premium-Erlebnisse ein

Real Madrid ist eine Partnerschaft mit Legends eingegangen. Das teilte das Unternehmen Legends jetzt mit.


“Diese neue Partnerschaft zwischen Legends und Real Madrid wird die Beziehung zu den Fans weiter ausbauen und ein nahtloses und integriertes Erlebnis anbieten, das die Marke Real Madrid an allen physischen Berührungspunkten im Online- und Einzelhandel optimal repräsentiert”, so das Unternehmen weiter. 

READ MORE

DGWA SPORTINVEST NEWS

Die DGWA-SportInvest nimmt zwei Traditionsklubs ins Portfolio auf 

Die DGWA-SportInvest hat zwei ambitionierte Fußball-Traditionsvereine aus dem deutschsprachigen Raum in ihr Beratungsportfolio aufgenommen. Die Besitzer der beiden schuldenfreien Profivereine bieten interessierten Investoren / strategischen Partnern Beteiligungsmöglichkeiten an den Klubs. Dabei sind verschiedene Beteiligungsmodelle realisierbar und die Umsetzung kann ggf. auch kurzfristig erfolgen. Beide Klubs (Österreich/Deutschland) bieten aufgrund der Mischung aus Tradition und sportlichen Möglichkeiten hervorragendes Entwicklungspotenzial.  Bitte setzen Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung – ausführliche Exposés erhalten Sie nach Unterzeichnung einer  Vertraulichkeitserklärung. 

Kontakt: 

Dieter Hintermeier

DGWA-SportInvest

dieter.hintermeier@dgwa-sportinvest.org
Mobil: +49 (0) 170 – 48 18 573 

DGWA-SPORTINVEST
Mitglied der DGWA Gruppe

www.DGWA.org

www.DGWA.org/blog/SportInvest/

Umfrage Geisterspiele: Gutes Konzept der DFL in der Corona-Krise

In einer Umfrage unter mehr als 3.500 Fußballfans hat der FC PlayFair! Verein für Integrität im Profifußball ein Meinungsbild der Fans zu den Geisterspielen der abgelaufenen Saison ermittelt.


Die gemeinsam mit Kooperationspartner Sportbuzzer durchgeführte Befragung ergab im Wesentlichen folgende Ergebnisse: Grundsätzlich sind zwar mehr als 52 Prozent der Befragten der Meinung, Geisterspiele in ihrer aktuellen Form seien nicht akzeptabel – aber trotzdem konstatieren mehr als 60 Prozent der DFL, ein gutes Konzept für den Liga-Start inmitten der Corona-Zeiten ausgearbeitet zu haben.


Das Statement “Ich war froh darüber, dass die Bundesliga wieder im TV kam” erhielt 65 Prozent Zustimmung. Entgegen dieses eher positiven Stimmungsbildes sind aber trotzdem fast 50 Prozent der Meinung, dem Fußball sei hier eine unberechtigte Sonderrolle eingeräumt worden.
Ohne Fans fehlt dem Fußball die “Faszination”.


Und 85 Prozent stimmten der These zu, der Fußball habe ohne die Fans seine Faszination verloren. Interessant auch der Blick nach vorne, in die kommende Saison. Denn fast 65 Prozent Zustimmung unter den Fußballfans erntet das Statement, die Saison 2020/21 solle erst starten, wenn wieder Fans in den Stadien zugelassen sind. Am Ende der insgesamt 14 Fragen stellten die Fans eine Gesamtnote von 4,2 für die Geisterspiele aus. In der Schule mit Vier Minus quasi grade noch bestanden. Die gesamte Umfrage gibt es unter https://www.fcplayfair.org/geisterspiele/  mei

Dieter Hintermeier

SPORTINVEST: Die europäischen Proficlubs mit neuem Umsatzrekord

28,9 Milliarden Euro Umsatz (exklusive Transfererlöse) hat der europäische Fußballmarkt in der Saison 2018/19 erwirtschaftet, das ist ein neuer Rekord.

Doch zum ersten Mal in der mittlerweile 29 Ausgaben umfassenden Geschichte des Annual Review of Football Finance (ARFF) von Deloitte zeichnet sich aktuell ab, dass im nächsten ARFF voraussichtlich kein neuer Rekordumsatz verkündet werden wird. Das aktuelle Ranking der finanzstärksten Topligen des internationalen Spitzenfußballs bezieht sich auf die Saison 2018/19 und ist noch nicht von den Einschnitten der globalen COVID-19-Pandemie beeinflusst. 

READ MORE

SPORTINVEST: An der Zeit, etwas Neues auszuprobieren

Dzsenifer Marozsán (Olympique Lyon) und Ann-Katrin Berger (Chelsea FCW) holten mit ihren Vereinen die Meisterschaft und sind Vorzeige-Botschafter des deutschen Fußballs; nicht von ungefähr wurden beide Spielerinnen für den Deutschen Fußball Botschafter Publikumspreis 2020 nominiert, wo sie einen 2. beziehungsweise 5. Platz belegten.

Beide Spielerinnen spielen nicht nur sehr erfolgreich im Ausland, sie gelten auch als Vorbilder in vielerlei Hinsicht außerhalb des Platzes. Beide sahen sich in den vergangenen Jahren mit gesundheitlichen Schicksals-schlägen konfrontiert und fanden sich in einer Situation wieder, in der eine Karriere auch schnell vorbei hätte sein können. In einem exklusiven Doppel-Interview für den Deutschen Fußball Botschafter sprechen sie offen über Corona, Werte & ihr Leben im Ausland.

READ MORE

Manipulation ante portas

Boom in der Sport-Peripherie 2 /  Sportwetten

Udo Rettberg

Wer den boomenden globalen Sportmarkt analysiert, wird rasch erkennen, dass sich nicht nur im eigentlichen muskelbetonten Sportsektor, sondern auch in wichtigen Nebenbereichen dieser Branche Interessantes tut. Denn wichtige synthetische „Ableger“ des Sports – wie die Randbereiche eSports auf der einen und SportsBetting auf der anderen Seite – haben über die Jahre hinweg eine gigantische Wachstums-Dynamik an den Tag gelegt. Dieser Trend wird anhalten – Wetten das?

READ MORE