dgwa.org | RECCE PHARMACEUTICALS NEWS
25520
post-template-default,single,single-post,postid-25520,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

RECCE PHARMACEUTICALS NEWS

Im folgenden Link finden Sie die heute veröffentlichten Unternehmensneuigkeiten von Recce Pharmaceuticals Limited (ASX:RCE, FWB:R9Q) sowie die aktuelle Investorenpräsentation: 

LINK: Neues aus der Phase-I/II-Humanstudie zur Behandlung von Brandwundeninfektionen

Wichtige Eckdaten:

  • Breitband-Antibiotika-Aktivität bei bakteriellen Infektionen von Brandwunden führte bei allen bisherigen Patienten zu einem sichtbaren Infektionsrückgang in weniger als 24 Stunden 
  • Alle Infektionen klangen innerhalb von 5 Tagen (akut) bzw. 7 Tagen (chronisch) ab; in der Klinik werden die Behandlungszeiträume je nach Protokoll / positiven Patientenindikationen verkürzt 
  • Die Infektionen der Brandwunden wurden von grampositiven und gramnegativen Bakterien (einschließlich multiresistenter und als „Biofilm“ eingestufter Formen) hervorgerufen
  • Update steht im Einklang mit dem Erreichen der Endpunkte der klinischen Studie; Patientenrekrutierung wird fortgesetzt