dgwa.org | BROOKSIDE ENERGY NEWS
25200
post-template-default,single,single-post,postid-25200,single-format-standard,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

BROOKSIDE ENERGY NEWS

Perth (Western Australia), 30. Juli 2021. Brookside Energy Limited (ASX: BRK) („Brookside“ oder das „Unternehmen“) freut sich, die nachfolgende Zusammenfassung der Aktivitäten des Unternehmens im zweiten Quartal 2021 bereitzustellen.

LINK: Bericht über Aktivitäten und Cashflow im 2. Quartal 2021

Höhepunkte:

  • Das Unternehmen hat das mit Spannung erwartete Bohrloch Jewell erfolgreich gebohrt. Die Förderverrohrung wurde in weiterer Folge als Vorbereitung auf Beginn von Fertigstellungsarbeiten eingebracht, gesetzt und zementiert. Alle Arbeiten wurden planmäßig, sicher und ohne Zwischenfälle abgeschlossen.
  • Der US-Großkonzern ExxonMobil, ist über seine Tochtergesellschaft XTO Energy Inc. („XTO“), und Citation Oil and Gas Corp. (Citation), eines der größten privaten Öl- und Gasunternehmen in den USA, sind mit Brookside eine Partnerschaft hinsichtlich einer Arbeitsbeteiligung beim Bohrloch Jewell eingegangen.
  • Die Arbeiten an den Oberflächen-Förderanlagen, einschließlich der Tankbatterie, der Öl- und Gasabscheider sowie der Gasleitung zu einer nahe gelegenen Verkaufsleitung, haben als Vorbereitung auf den Betrieb und die Förderung des Bohrlochs Jewell begonnen.
  • Der Erwerb von elf produzierenden Bohrlöchern und entsprechenden PDP-Reserven beim Aktivum STACK, der im ersten Quartal 2021 gemeldet wurde, wurde erfolgreich abgeschlossen.
  • Die Pachtanlage Anadarko wurde vollständig zurückgezahlt und nach dem Ende des Quartals stillgelegt. Das Unternehmen ist nun schuldenfrei, verfügt über einen starken Kassenstand sowie steigende Einnahmen aus dem Öl- und Gasverkauf.
  • Die Notierung an der Frankfurter Börse unterstützt die Strategie des Unternehmens, seine Investorenbasis in Übersee in einer Zeit zu erweitern, in der sich die Ölpreise weltweit erholen, und das Unternehmen hat mit dem Beginn der Bohrung des bedeutsamen Bohrlochs Jewell einen entscheidenden Meilenstein gesetzt.
  • Verkaufserlöse in Höhe von etwa 606.000 A$ für das Quartal bei einem Nettovolumen von 12.410 BOE.